Leseclub

Leseratten gesucht! Wer gerne und viel liest, ist im Leseclub bestens aufgehoben.

Jeden Freitag treffen sich Kinder der dritten und vierten Klassen in der Bibliothek. Gemeinsam lesen sie verschiedene Bücher, stellen sie sich gegenseitig vor und bewerten sie. Auch die eigenen Lieblingsbücher dürfen mitgebracht und den Kindern als Lesetipps vorgestellt werden.

Es werden Bücherhäuser oder Buchplakate gebastelt und Buchvorschläge der Kinder öffentlich in der Vitrine im Eingangsbereich ausgestellt. Die Kinder können auch während der Leseclubzeit an Antolin arbeiten.

Besonders entspannt ist es, wenn aus einem schönen Buch vorgelesen wird. Dabei kann man sich auf das gemütliche Sofa setzen oder sich in eines der Sitzkissen kuscheln.

Susanne Meyer-Schlüter

Schulbibliothek